>> Home

Bauchemie Webverzeichnis

Nur einen Suchbegriff (oder auch nur ein Fragment davon) eingeben.
* wirkt als Platzhalter: *sulfat*estrich

 Home  Termine  Fachartikel  Richtrezepturen  Schlagwort-Index  Neueinträge 
Webverzeichnis
 English 


Start > Baustoffprüfung > Methoden und Vorschriften > Zerstörungsfreie Prüfmethoden > Schallemissionsprüfverfahren
Keine Unterkategorien vorhanden.

2 Einträge gefunden:

Time reverse modeling of acoustic emissions in structural concrete (Englisch)
Umfassende Details zur Schallemission (SE). Eine häufi ge Anwendung der SE im Bauingenieurwesen ist die Lokalisierung von Betonrissen und Bewehrungsbrüchen. Bei breiten Rissen versagt das Verfahren weil die Wellen reflektiert oder durch andere Wellen überlagert werden. In dieser Dissertation wird eine neue SE Methode entwickelt, die die Interferenzen der Wellenfelder ausnutzt.
Hrsg.: Dissertation. Kocur, Georg Karl. Swiss Federal Institute of Technology Zurich, Institute of Structural Engineering (2012)

Schallemissionsanalyse zur Überwachung der Schädigung von Stahlbeton
Der Bericht startet mit Details zum Prinzip der SEA und den messtechnischen Grundlagen. Dann werden die Grundlagen der Ausbreitung von elastischen Wellen in Stahlbeton betrachtet und die sich aus der ausgeprägten Heterogenität des Materials ergebenden Probleme erläutert. Numerische Simulation inklusive. Dazu Darstellung verschiedener Analyseverfahren zur Lokalisierung und eigene Versuche mitsamt Analyse.
Hrsg.: Schechinger, Barbara. vdf Hochschulverlag AG an der ETH Zürich (2006)


1846 Links in 229 Kategorien. [19.11.2017]

© Andrea Glatthor   Impressum