>> Home

Bauchemie Webverzeichnis

Nur einen Suchbegriff (oder auch nur ein Fragment davon) eingeben.
* wirkt als Platzhalter: *sulfat*estrich

 Home  Termine  Fachartikel  Richtrezepturen  Schlagwort-Index  Neueinträge 
Webverzeichnis
 English 


Start > Bauchemie > Anwendungstechnik
Unterkategorien dieser Kategorie:
Abdichtungen (9)
Beschichtungsstoffe (2)
Beton (31)
Dichtstoffe (3)
Estriche (18)
Fliesen und Platten verlegen (6)
Holzfußböden (7)
Klebstoffe (1)
Mörtel (2)
Putzmörtel (11)
Verwandte Kategorien woanders im Verzeichnis:
*Anleitungen: Selbstverlaufende Ausgleichsmassen  (0)
*Anwendungstechnik speziell für Heimwerker  (0)
*Anwendungstechnik: Bodenbelagsarbeiten  (0)
*Anwendungstechnik: Pflaster verlegen  (0)
*Normen und Richtlinien  (23)

12 Einträge gefunden:

Bodenbeläge auf Fußbodenheizungen - Richtlinie
Planungs- und Ausführungshinweise. Mit Informationen zur Belegreife und der Verlegung der verschiedenen Bodenbeläge.
Hrsg.: Bundesverband Flächenheizungen e.V.

Klassifizierung, Beurteilung und Instandsetzung gerissener Putze u. Fassaden
[16 Seiten, 1,4 MB, PDF]
Hrsg.: Jürgen Gänßmantel

Fußbodenheizung - Richtlinie zur Herstellung beheizter Fußbodenkonstruktionen im Gewerbe- und Industriebau
Hinweise zur Ausführung von Fußbodenheizungssystemen: Allgemeine Konstruktionsprinzipien, Wärmedämmung, Fugenausbildung im Beton, bauliche Voraussetzungen, Bauteile, Inbetriebnahme.
Hrsg.: Bundesverband Flächenheizungen e.V.

Die Bedeutung der Untergrundtemperatur beim Beschichten von Betonbauteilen und Zementestrichen mit Reaktionsharzen
Informationen über mögliche Ursachen von Ablösungen Epoxidharz-gebundener Beschichtungen von Betonoberflächen.
Hrsg.: Dipl.-Ing. Norbert Glantschnigg, bvfs - BautechnischeVersuchs- und Forschungsanstalt Salzburg, 1994

Beheizte Fußbodenkonstruktionen im Wohnungsbau - Richtlinie
Informationen rund um Warmwasser- und Elektro-Fußbodenheizungen: Bauliche Voraussetzungen, Bauarten, Angaben zu Anforderungen der DIN 18560 an Heizestriche (Mindestwerte für Estrichdicke, Überdeckungshöhe und Festigkeitsklasse), Messung der Belegreife des Estrichs. Mit Ausführungshinweisen für Zementestriche, Calciumsulfatestriche und Gussasphaltestriche sowie deren Bewehrung, der Fugenanordnung und Fugenausführung.
Hrsg.: Bundesverband Flächenheizungen e.V.

Feuchtigkeitsmessungen an mineralischen Untergründen (Teil 1)
Informationen zum Sinn der Feuchtigkeitsmessung und zu deren fachgerechter Durchführung. Detaillierte Beschreibung der sogenannten CM-Methode.
Hrsg.: Richard Kille, Raumausstatter und Sachverständiger für Fußbodentechnik und Raumausstattung

Feuchtigkeitsmessungen an mineralischen Untergründen (Teil 2)
Hinweise zur Aussagefähigkeit der Messergebnisse von elektronischen Feuchtemessgeräten und Informationen zu weiteren gängigen Messmethoden: "Darr-Methode" als gravimetrische Feuchtebestimmung und "Siebmethode" als Abwandlung der CM-Methode.
Hrsg.: Richard Kille, Raumausstatter und Sachverständiger für Fußbodentechnik und Raumausstattung

Kupfer als Dachdeckung und Fassadenbekleidung
Informationen zum Werkstoff Kupfer, die Anforderungen der EN 1172 (Bänder und Bleche aus Kupfer für das Bauwesen), Konstruktionsgrundsätze für Dach- und Wandaufbau sowie zur Anwendungstechnik von Kupferplatten (Falztechniken, Verarbeitung, Anschlüsse). [20 Seiten, 1,1 MB, PDF]
Hrsg.: Deutsches Kupferinstitut

Verspachteln von Gipsplatten - Oberflächengüten
Erläuterung der Mindestanforderungen sowie der erhöhten Anforderungen bei Spachtelarbeiten an Gipsplatten (Gipskartonplatten). Bislang wurde nur zwischen Standardverspachtelung und Sonderverspachtelung unterschieden. In diesem Merkblatt sind es vier Qualitätsstufen (Q1 bis Q4). Die Anforderungen an die einzelnen Qualitätsstufen werden definiert. Mit Auszügen aus der DIN 18202 (Winkeltoleranzen und Ebenheitstoleranzen) und Hinweisen für Planung und Ausführung. PDF in verschiedenen Sprachen.
Hrsg.: Vereinigung der europäischen Gipser-, Trockenbau- und Stuckateur-Verbände (UEEP ); Eurogypsum

WU-Bauwerke aus Beton, Bemerkungen zu Entwurf und Ausführung
Vortrag bei der Landesgütegemeinschaft für Bauwerks- und Betonerhaltung Rheinland-Pfalz & Saarland am 21. April 2004. [2 Seiten, 20 kB, PDF]
Hrsg.: György Iványi

Beschichtung von Parkhäusern und Tiefgaragen - Befahrene Flächen unter Berücksichtigung von DIN 1045
Vortrag bei der Landesgütegemeinschaft für Bauwerks- und Betonerhaltung Rheinland-Pfalz & Saarland am 21. April 2004. [10 Seiten, 87 kB, PDF]
Hrsg.: Dipl. Ing. Claus Flohrer

Schnittstellenkoordination bei beheizten Fußbodenkonstruktionen
Anleitung zur Planung, Ausführung und Bauüberwachung von beheizten, nach DIN EN 1264 wärmetechnisch geprüften Fußbodenkonstruktionen.
Hrsg.: Bundesverband Flächenheizungen e.V.


1846 Links in 229 Kategorien. [18.11.2017]

© Andrea Glatthor   Impressum