>> Home

Bauchemie Webverzeichnis

Nur einen Suchbegriff (oder auch nur ein Fragment davon) eingeben.
* wirkt als Platzhalter: *sulfat*estrich

 Home  Termine  Fachartikel  Richtrezepturen  Schlagwort-Index  Neueinträge 
Webverzeichnis
 English 


Start > Umweltaspekte > Fogging
Keine Unterkategorien vorhanden.

13 Einträge gefunden:

Das Phänomen "Schwarze Wohnungen"
Unter der Überschrift "Attacke des schwarzen Staubes" informiert das Umweltbundesamt über das Phänomen, seine Ursachen, die Auswirkungen und die Abhilfemöglichkeiten. Die allgemeinverständliche Zusammenfassung des aktuellen Wissensstandes ist ein Ratgeber für Betroffene und bietet sachdienliche Hinweise zur Vorbeugung.
Hrsg.: Innenraumlufthygiene-Kommission des Umweltbundesamtes

Neue Untersuchungsergebnisse zum Phänomen "Schwarze Wohnungen"
Fundierte Informationen zum Stand der Wissenschaft und detaillierte Diskussion der verschiedenen Einflussfaktoren. Mit Messergebnissen für VOC, Schwebstaub, Stickstoffdioxid, Luftkeime sowie zu thermischen und strömungstechnischen Faktoren. Die acht Autoren sind Wissenschaftler vom Umweltbundesamt, dem Fraunhofer Institut für Holzforschung und der Gesellschaft für Umweltschutz TÜV Nord. [8 Seiten, 399 kB, PDF]
Hrsg.: H.-J. Moriske et al, in: Gefahrstoffe - Reinhaltung der Luft, 61 (2001), Nr. 9, September

Urteil: Mängel, "Fogging", Wohnungsverschwärzung
Urteil vom 1. August 2000 (AG Hamburg 48 C 299/99): Ein Mieter klagt auf Durchführung von Instandsetzungsarbeiten in der Wohnung, während der Vermieter die Nachzahlung von einbehaltener Miete fordert (Mieter hat Miete gemindert).
Hrsg.: Mieterverein Hamburg

Schwarze Wohnungen und der Fogging-Effekt
Ergebnisse der Fragebogenaktion des Umweltbundesamtes von 1997, mögliche Entstehungsursachen, Einfluss verwendeter Bau- und Renovierungsprodukte, Minimierungsmaßnahmen. [4 Seiten, 76 kB, Word-DOC]
Hrsg.: Heinz-Jörn Moriske, in: ausbau + fassade, Ausgabe 1/2001

Fogging/Schwarzstaub – wenn die Wand schwarz wird
Erläuterungen zu den Ursachen und Hinweise zur richtigen Renovierung. Mit umfangreicher Linkliste zu weiterführender Literatur. [PDF]
Hrsg.: Bayerisches Landesamt für Umwelt

Fogging - plötzliche Schwarzstaubablagerungen in Wohnungen
Wenn Wände schwarz werden, denkt jeder zuerst an Schimmelpilzbefall. Eine andere Ursache ist das sogenannte "Fogging-Phänomen", auch "Magic Dust" genannt.
Hrsg.: Andrea Glatthor

Otto Barnickel, Reinigungssystem für Raumluft
Der Unternehmer stellt seinen Staubsauger mit Ölfilterung vor, der SVOC aus der Raumluft herauswäscht. Diese können dann nicht mehr zum Fogging-Effekt beitragen. Informationen zum Funktionsprinzip und zur Nachrüstung von Staubsaugern. Mit Pressearchiv.

"Wer hat auch die schlechte Erfahrung mit Fogging/Magic Dust gemacht?"
Eine Diskussion im bau.de-Forum, September 2001.
Hrsg.: bau.de

Schwarzverfärbung von Innenräumen ("Fogging-Effekt")
Beschreibung des Phänomens, Informationen zu den Ursachen und Hinweise auf juristische Aspekte.
Hrsg.: Chemisch-Technologisches Laboratorium, Dr. Wolfgang Melzer

Das Fogging-Problem - Ein bauphysikalisches "Phänomen"
Bericht von der 90. Sitzung des GdW-Fachausschusses Planung und Technik.
Hrsg.: vdw-online.de

Fogging-Effekt hat viele Ursachen
Mehr eine werbende Presseinformation als unabhängige Beratung. Diesen Artikel gibt es mehrfach im Internet, auch bei anderen Online-Zeitungen.
Hrsg.: immobilien-in-muenchen.de, 29.08.2001

Fogging-Effekt
Informationen über die chemischen Substanzen.
Hrsg.: Umweltanalytik.com, Ingenieurbüro Oetzel

Fogging: Bilder von Fallbeispielen
Hrsg.: Wolfgang Kessel, Baubiologe


3342 Links in 278 Kategorien. [27.06.2016]

© Andrea Glatthor   Impressum